Förderungen

Jugendförderung hat das Ziel, das Engagement von jungen Menschen für die Gesellschaft zu unterstützen, unabhängig von Herkunft oder körperlichen, geschlechtsspezifischen, intellek-tuellen oder ökonomischen Bedingungen. Durch das eigene Mitgestalten sollen junge Menschen eigene Erfahrungen sammeln und an Selbstvertrauen gewinnen.

Die öffentlichen Träger der Jugendarbeit sind die Länder, Landkreise und Städte. Sie tragen nach dem Kinder- und Jugendhilfegesetz die Planungs- und Gesamtverantwortung. Als anerkannter freier Träger der Jugendhilfe erhalten wir durch die öffentlichen Träger (Amt für Jugend, Familie und Frauen) Unterstützung und Förderung um für und in den Mitgliedsvereinen Jugendförderung zu leisten.
Diese Unterstützung geben wir zu 100% direkt (Vereinsaktivitäten) oder indirekt (Jugendbildung LSB Bremen oder eigene Bildungsangebote) weiter und rechnen die Maßnahmen mit den zuständigen Stellen ab.